HOLZ IM
GARTEN

TERRASSE GENIESSEN
UND ERLEBEN

Besuchen &
informieren

Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde!
Wir freuen uns über Ihren Besuch in der Saison 2024:

30. März bis 26. Oktober
täglich von 09:00 – 18:00 Uhr

Garten-Nr. 61
AM WASSERPARK 1 | 3430 TULLN

UNSERE
SCHAUTERRASSE

DAS PROJEKT

Auf dem Areal der Garten Tulln wurde im März 2010 eine 300 m² große Terrasse mit 74 Versuchsfeldern errichtet. In den darauffolgenden Jahren untersuchten die Holzforschung Austria und zahlreiche Partner:innen die Eignung unterschiedlicher Materialien für Holzterrassen und beforschten Maßnahmen zur Erhöhung der Lebensdauer von Terrassen. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse wollen wir hier allen Interessierten zur Verfügung stellen.

Um unserem neuen „Terrassengarten“ Platz zu schaffen, wurden die Forschungsfelder in den Wintermonaten 2022 abgebaut und bei unterschiedlichen karitativen Projekten erneut zum Einsatz gebracht.

Die Grundregeln für den richtigen Einsatz von Holz im Garten werden anhand von informativen Schautafeln sowie Praxisbeispielen verdeutlicht. Kompakt und übersichtlich erfahren Sie hier alles, was Sie für den Bau einer Holzterrasse wissen müssen. Sie finden hier Informationen zur Auswahl der richtigen Holzart, Konstruktionsdetails und wichtige Hinweise zur Wartung und Pflege, damit Sie lange Freude mit Ihrer Holzterrasse haben.

Die wissenschaftliche Begleitung übernahm die Holzforschung Austria. In der Weiterführung des Projektes wird auf die Konstruktion von Fassaden und Zäunen eingegangen.

Auf Initiative des Verbandes der Europäischen Hobelindustrie wurde das Projekt vom Fachverband der Holzindustrie Österreichs koordiniert und umgesetzt. Wir danken unserem Architektenteam NANA Architektur & Sysauer für die architektonische Gestaltung der Fläche, sowie Backraum Architektur für die Ausführungsplanung und Bauleitung. Unterstützt wurde das Vorhaben durch zahlreiche Unternehmer:innen der Holzbranche. Dieses Projekt wird aus Mitteln des Waldfonds, einer Initiative des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Regionen und Wasserwirtschaft gefördert und im Rahmen des Programms Think.Wood der Österreichischen Holzinitiative durchgeführt.

Bilder: © Rainer Handl, Backraum

WIR DANKEN UNSEREN
SPONSOREN

Wir danken allen Unternehmer:innen und Organisationen, die das Projekt sowohl mit Ideen als auch mit Geld- und Sachmitteln unterstützt haben. Besonderer Dank gilt den Schüler:innen der HTL Kuchl für ihren Einsatz bei der Fertigstellung der Schautafeln. Nur durch das Mitwirken vieler Menschen war die Durchführung des Projektes überhaupt erst möglich.
Zu guter Letzt wollen wir auch allen Gärtner:innen hier am Gelände danken, die tagein tagaus dafür sorgen, dass die Pflanzen wachsen und gedeihen.

Dadurch wird jeder Besuch auf der Garten Tulln zu einem schönen Erlebnis.